Wasser-Wissen

Institut für Umweltverfahrenstechnik

Wasser-Wissen-Newsletter

Nr. 216

(24.10.2008)

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

heute bekommen Sie die 216. Ausgabe des Wasser-Wissen-Newsletters.

In diesem Newsletter möchten wir Sie auf eine Publikation des UBA zum Phosphorrecycling im kommunalen Faulturm, einen Bericht der Aufsichtsbehörde für Trinkwasser über die Trinkwassersituation in England und Wales, eine Veröffentlichung der United Nations University zu "Safe Water as the Key to Global Health" und eine Arbeit aus der Reihe Internationale Probleme und Perspektiven zum Thema Wasser als Zukunftsressource zwischen Menschenrecht und Wirtschaftsgut, Konflikt und Kooperation hinweisen.

Wir hoffen, Ihnen auch diesmal wieder eine Auswahl interessanter Themen angeboten zu haben.

Der nächste Newsletter wird am 28. November erscheinen.

 

Inhaltsverzeichnis des Newsletters:

 

Schlagzeilen der letzten Wochen:

  • TU Wien Projekt: Mit Ozon zu saubererem Wasser
  • Wie totes Wasser Schiffe bremst
  • Warum wie viel Wasser die Flüsse hinab fließt
  • Strom aus der Wasserleitung
  • Sauberes Trinkwasser und Toiletten gegen weltweite Armut
  • Recycling von Phosphor verbessern

Siehe:

http://www.wasser-wissen.de/abwassernews/2008/news2008.htm

 

Publikationen

Phosphorrecycling durch MAP-Fällung im kommunalen Faulschlamm
Publikation des Umweltbundesamtes
Inhalt

Drinking water 2007 - Drinking water in England & Wales (von Juni 2008)
Bericht der Aufsichtsbehörde für Trinkwasser (engl.)
Inhalt, Inhalt der walisischen Version; registrierte Störfälle im Jahr 2007

Safe Water as the Key to Global Health
Veröffentlichung der United Nations University, 2008. www.inweh.unu.edu
Inhalt

Wasser
Zukunftsressource zwischen Menschenrecht und Wirtschaftsgut, Konflikt und Kooperation
Band 17 der Schriftenreihe Internationale Probleme und Perspektiven
Inhalt

 

Neue Dissertationen in Wasser-Wissen

Folgende Dissertationen wurden neu in die Linkliste von Wasser-Wissen aufgenommen:

Der Einfluss der kontinentalen Wasserspeicherung auf das Rotationsverhalten der Erde
Stichworte: Erdrotation , Hydrologie , Polbewegung
Inhalt

Eignung von Mikrokosmen zur Bewertung von Selbstreinigungsprozessen (Natural Attenuation) im Grundwasser eines ehemaligen Kokereigeländes
Abhandlung über die gezielte Nutzung des natürlichen Schadstoffabbaus im Grundwasser
Inhalt

 

Termine und Tagungen

Regenwasserbewirtschaftung – Synergien mit der Regenwassernutzung
fbr-Fachtagung
11.11.2008, Regionalverband Ruhr, Essen
Programm, Anmeldung


Weitere Tagungstermine erfahren Sie im Wasser-Wissen-Kalender.

 

Bitte empfehlen Sie den Newsletter auch an andere Interessenten weiter.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Wasser-Wissen-Team

zum Newsletter-Archiv 2008