Wasser-Wissen-Newsletter
Nr. 201

(08.02.2008)

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir begrüßen Sie recht herzlich zum 201. Wasser-Wissen-Newsletter im neuen Design. Besonderer Fokus wird in dieser Ausgabe auf noch vorhandene Belastungen beim Trinkwasser gelegt. Während die Trinkwasserqualität durch die Wasserversorger keinerlei Anlass zu Beanstandungen gibt, geben veraltete Hausinstallationen weiterhin gefährliche Stoffe wie Blei in das Trinkwasser ab.
Dies wird durch den UBA-Ratgeber: "Trink was - Trinkwasser aus dem Hahn" und dem Kinder-Umwelt-Survey 2003/06 - KUS - sowie aktuelle Pressemeldungen belegt.

 

Inhaltsverzeichnis des Newsletters:

 

Schlagzeilen der letzten Wochen:

  • Schwere Altlast: Trinkwasserleitungen aus Blei jetzt vollständig austauschen
  • Proteinfaltung verändert das Wasser in der Umgebung
  • Gefahr fürs Trinkwasser
  • Wie man Wärme aus dem Trinkwasser holt
  • Deutsche helfen China beim "hausgemachten" Wasser-Problem
  • Kläranlagen leisten einen Beitrag zum Klimaschutz

Siehe:

http://www.wasser-wissen.de/abwassernews/2008/news2008.htm

 

Publikationen

UBA-Ratgeber: "Trink was - Trinkwasser aus dem Hahn"
Aktualisierte Version von 2008
Inhalt

Kinder-Umwelt-Survey 2003/06 - KUS -
Human-Biomonitoring
Stoffgehalte in Blut und Urin der Kinder in Deutschland

Inhalt
Wie Schadstoffe und Lärm die Gesundheit unserer Kinder belasten


"Nachhaltigkeitsleistungen erfolgreich kommunizieren – eine Handreichung für die Trinkwasserversorgung"
ISOE-Broschüre: Das in einem BMBF Vorhaben entwickelte sozial-ökologische Kennzahlensystem bildete die Basis für Erhebungen in den beteiligten Unternehmen. Anhand von Kennzahlen und Indikatoren wurde mit den Unternehmenspartnern eine Nachhaltigkeitsberichterstattung vorbereitet, die sich für mittlere und große Unternehmen gut eignet. Sie stellt ein wirksames Instrument dar, das anschaulich und praxisnah darstellt, wie Wasserversorger das Kennzahlensystem anwenden und für eine glaubwürdige Kommunikation über ihre Nachhaltigkeitsleistungen verwenden können.
Bezugsquelle

 

Termine und Tagungen

Pumps and Valves in Desalination Plants
Fachseminar
der Deutschen Meerwasserentsalzung e.V. (DME)
12. - 13.03.2008, Frankenthal
Programm

21. Mülheimer Wassertechnisches Seminar
Veranstaltung von IWW, TUHH und ISOE:
"Prozesskennzahlen und Benchmarking - Perspektiven einer nachhaltigen Wasserwirtschaft"
06.03.2008, Aquatorium der RWW, Mühlheim
Programm

7. Regenwassertage des DWA
02.06. - 03.06.2008,  Schleswig
Programm


Weitere Tagungstermine erfahren Sie im Wasser-Wissen-Kalender.

 

Bitte empfehlen Sie den Newsletter auch an andere Interessenten weiter.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Wasser-Wissen-Team