Wasser-Wissen-Newsletter
Nr. 191

(20.07.2007)

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

in diesem Newsletter möchten wir auf den 2. UN-Welt-Wasser-Entwicklungsbericht von 2006 aufmerksam machen. Des Weiteren weisen wir auf zwei Dissertationen hin, die sich mit der Anwendung der Schallreflexionsanalyse zur Bestimmung des Kanalzustandes und mit der Messung und Simulation von alternativen Oberflächenabdeckungen befassen.

Damit verabschiedet sich das Wasser-Wissen-Team in die Sommerpause. Der nächste Newsletter wird wieder am 31. August 2007 erscheinen. Wir wünschen auch Ihnen einen schönen Sommerurlaub.

 

Inhaltsverzeichnis des Newsletters:

 

Schlagzeilen der letzten Wochen

  • Wenn das Wasser auf den letzten Metern schlapp macht
  • In der EU wird das Wasser knapp
  • EU will das Wasser teurer machen
  • Vom Regen(wasser) in die Traufe
  • Mittelmeer-Wasser wieder etwas wärmer
  • Ozon als Mittel gegen Wasser-Mikroverunreinigungen
  • Basler an verseuchtem Wasser erkrankt

Siehe:

http://www.wasser-wissen.de/abwassernews/2007/news2007.htm 

 

Berichte

2. UN-Welt-Wasser-Entwicklungsbericht, 2006
Water a shared responsibility
The United Nations World Water Development Report 2
http://unesdoc.unesco.org/images/0014/001454/145405E.pdf

Projektbericht der GSP:
Evaluierung akustischer Messmethoden zur Detektion des Kanalzustandes
Teilprojekt: Schallreflexionsanalyse
Im Auftrag des Bundesforschungsministeriums entwickelten unter Federführung des Abwasser-Verbandes Saar mehrere Partner aus Industrie und Forschung neue akustische Messverfahren, um in Abwasserkanälen auch optisch nicht oder kaum erkennbaren Schäden aufzuspüren. http://edok01.tib.uni-hannover.de/edoks/e01fb02/345578554.pdf 

 

Neue Dissertationen in Wasser-Wissen

Folgende Dissertationen wurden in der letzten Woche in die Linkliste von Wasser-Wissen aufgenommen:

Renaturierung von Fließgewässern unter Beachtung des Hochwasserschutzes http://deposit.ddb.de/cgi-bin/dokserv?
idn=981484794&dok_var=d1&dok_ext=pdf&filename=981484794.pdf 

Das "Speicher- und Verdunstungskonzept" alternativer Oberflächenabdeckungen:
Messung und Simulation der Wasser- und Gashaushaltes und sein Einsatz bei der Sanierung der Wismut-Altlasten
http://deposit.ddb.de/cgi-bin/dokserv?
idn=981200648&dok_var=d1&dok_ext=pdf&filename=981200648.pdf

 

Bitte empfehlen Sie den Newsletter auch an andere Interessenten weiter.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Wasser-Wissen-Team