Wasser-Wissen-Newsletter
Nr. 102

(29.10.2004)

 



Sehr geehrte Damen und Herren,

Zahlreiche neue und umfangreiche Veröffentlichungen zum Thema Wasser und Abwasser sollen nicht vergessen lassen, dass man zumindest Ersteres auch trinken kann, womit sich die Nachrichten u.a. beschäftigen.

Inhaltsverzeichnis des Newsletters:

  • Schlagzeilen der letzten Woche
  • Neue Dissertationen im Bereich Wasser und Abwasser
  • Endokrin wirksame und andere organische Schadstoffe im Klärschlamm
  • Neue Vorlesungsskripten zum Thema Wasser und Abwasser

--------

Schlagzeilen der letzten Woche

  • Wie sinnvoll sind isotonische Getränke?
  • Neue Studie der Charité zeigt: Trinkwasser hilft beim Abnehmen
  • Litauisch-deutsche Kooperation auf dem Gebiet der Umweltanalytik
  • Hydrokultur gegen Konflikte um Wasser
  • Zugang zum Wasser ist ein Menschenrecht
  • Water safety plan der WHO

http://www.wasser-wissen.de/abwassernews/2004/news2004.htm

 

Neue Dissertationen im Bereich Wasser und Abwasser

Eine ganze Reihe von neuen Dissertationen (2002-2004) wurden in jüngster Zeit als Volltext im Internet veröffentlicht. Wasser-Wissen hat Links zu folgenden Titeln mit aufgenommen:

  • Naturnahe Aufbereitung von gereinigtem Abwasser zur Revitalisierung von Fließgewässern und Auen und zur Effizienzsteigerung der Abwasserbehandlung
  • Wasser-, Stoff- und Energiebilanz von Deponien aus Müllverbrennungsschlacken
  • Entwicklung eines biochemischen Verfahrens zur Aufbereitung sulfathaltiger Wässer am Beispiel der Entsäuerung schwefelsaurer Tagebauseen
  • Sanierung von Kippengrundwasser durch Neutralisation und Sulfatreduktion mittels in-situ-Reaktionswänden am Beispiel des Tagebausees
  • Potenziale des Wasser- und Stoffrückhalts in Niederungsgebieten des pleistozänen Tieflands zur Minderung der Nährstoffbelastung in Fließgewässern

Siehe: http://www.wasser-wissen.de/linklisten/dissertationen.htm

 

Endokrin wirksame und andere organische Schadstoffe im Klärschlamm

Eine sehr Anschauliche Folienpräsentation zum Thema "Endokrin wirksame und andere organische Schadstoffe im Klärschlamm" bestehend aus 24 Folien wurde an der TU Dresden veröffentlicht. Dieses und zahlreiche andere Beiträge zum

Thema gibt es unter unter:

http://rcswww.urz.tu-dresden.de/~gehring/deutsch/dt/vortr.html 

 

Neue Vorlesungsskripte zum Thema Wasser und Abwasser

Zwei neue und umfangreiche Vorlesungsskripte zu den Themen:

  • Siedlungswasserbau und Gewässerschutz
  • Wasserrecht

Der Universität für Bodenkultur Wien wurden in in die Linkliste für Vorlesungsskripte mit aufgenommen, siehe:

http://www.wasser-wissen.de/linklisten/vorlesungen.htm

Wir hoffen Ihnen auch diese Woche interessante und für Sie nützliche Informationen übermittelt zu haben.

Bitte empfehlen Sie den Newsletter auch an andere Interessenten weiter.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Wasser-Wissen-Team