Wasser-Wissen-Newsletter Nr. 19 

(20.01.2002)

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Interessante Nachrichten bezüglich der Berücksichtigung von Entsiegelung bei Gebühren, Filme im Lexikon und eine Vorschau auf die ACHEMA 2003 sind einige der Aspekte des Inhalts.

Inhaltsverzeichnis des Newsletters

--------

Schlagzeilen der letzten Woche

  • Entsiegeln und sparen
  • Wer Regenwasser in einen Teich leitet, bezahlt keinen Cent
  • Wenn der Keller zum Rückhaltebecken wird
  • Die Stadt spart mit dem Umweltschutz Geld
  • Bereits geklärtes Abwasser soll in Schmutzkanal, damit RZV kassieren kann
  • Filter aus altem Stoff verhindert Choleramehr dazu siehe:

http://www.wasser-wissen.de/abwassernews/2003/news2003.htm 

Jetzt auch Filme im Wasser-Wissen-Lexikon

Während das Wasser-Wissen-Lexikon nach und nach ausgebaut und erweitert wird gibt es inzwischen bei einigen Stichworten (z.B. bei Mikroorganismen, Arsen, Hebewerk) auch aktuelle oder historische Kurzfilme zum Thema. Siehe z.B.:

http://www.wasser-wissen.de/abwasserlexikon/m/mikroorganismen.htm 

Je nach Länge des Films kann man ihn direkt im Internet ansehen und/oder vorher auf seine Festplatte laden. Ein langer Film zum Herunterladen existiert über das nach wie vor sehr aktuelle Thema: Hochwasser und ihre Auswirkungen auf ein Klärwerk. Der sehr anschauliche Film der Stadtwerke Köln kann eingesehen werden über:

http://www.wasser-wissen.de/abwasserlexikon/h/hochwasser.htm 

Wasser-Wissen auf der ACHEMA 2003

Das Projekt Wasser-Wissen wird erstmalig auf der ACHEMA 2003 einem breiten Messepublikum vorgestellt. Eine Online-Darstellung ist Bestandteil des umfangreichen Standes des Instituts für Umweltverfahrenstechnik der Universität Bremen. Insbesondere für Interessenten an einer zukünftigen Kooperation mit Wasser-Wissen bietet sich hier die Gelegenheit durch frühzeitige Einbindung in das Projekt auf der ACHEMA 2003 mit vertreten zu sein. Näheres zum Messestand siehe:

http://www.iuv.uni-bremen.de/events/achema2003.htm 

Leitungswasser ist Quelle für den Ausbruch von Hepatitis in Albanien

Kontaminiertes Leitungswasser hat einen Ausbruch von Hepatitis unter Kindern in einer nördlichen albanischen Stadt verursacht. Mehr dazu kann nachgelesen werden in dem englischsprachigen Bericht:

http://www.watertechonline.com/news.asp?mode=4&N_ID=37258 

Wir hoffen Ihnen auch diese Woche interessante und für Sie nützliche Informationen übermittelt zu haben. Bitte empfehlen Sie den Newsletter auch an andere Interessenten.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Wasser-Wissen-Team