Wasser-Wissen-Newsletter Nr. 16 

(09.12.2002)

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Vielen Dank für Ihre Teilnahme am Wasser-Wissen-Newsletter.

In der so beschaulichen Adventszeit, zu der wir Ihnen alles Gute wünschen, wurden die Nachrichten mit der Chemikalie "Acrylamid" gefüllt. Daher hat auch das Wasser-Wissen-Team das Wasser-Wissen-Lexikon in diesem Bereich ausgebaut, siehe:

http://www.wasser-wissen.de/abwasserlexikon/iuv_abwasserlexikon_a.htm 

Weiter finden Sie in der heutigen Ausgabe:

--------

Schlagzeilen der letzten Woche

  • Beim Wasser fließt das Wissen zusammen
  • Plädoyer für totes Holz im Bach
  • Schriesheim ist wieder Vorreiter im Ländle
  • Abwasser der Klinik auf dem Prüfstand
  • Klärschlamm stärker belastet ?

mehr dazu siehe:

http://www.wasser-wissen.de/newsletter/newsl_archiv2002.htm

DELUWA unterstützt Wasser-Wissen

Die Firma DELUWA ist Vertriebspartner für DELUDOX® Chlordioxid und DELUDOX® - Anwendungssysteme. DELUDOX® Chlordioxid ist nach Angaben der Firma ein umweltfreundliches, sicheres und universell einsetzbares Desinfektionsmittel zur Entkeimung von Trink- und Brauchwasser sowie zur Luftentkeimung. Entwickelt wurde es nach einem neuen 2-Komponenten-Verfahren, das eine einfache Anwendung ermöglicht. Die Firma DELUWA hat im Rahmen einer Kooperation die Unterstützung des Projektes Wasser-Wissen gestartet. Die Homepage von DELUWA ist direkt erreichbar von Wasser-Wissen.

http://www.wasser-wissen.de 

Bereich Dissertationen ergänzt (jetzt auch Simulation)

In der letzten Woche wurde die Linkliste "Dissertationen" sehr umfangreich ergänzt. Ein Blick auf die Seite:

http://www.wasser-wissen.de/linklisten/dissertationen.htm 

eröffnet den Weg zu vielen weiteren Dissertationen im Bereich Wasser/Abwasser; jetzt auch mit dem Thema "Simulation".

Skurriles aus dem Abwasserbereich

Die eine oder andere skurrile Geschichte aus dem Abwasserbereich eignet sich besonders gut als "Würze" für z.B. die Auflockerung von Vorträgen, insbesondere, wenn die Geschichte wahr ist. Daher wurde die neue Rubrik "Skurriles" eröffnet unter:

http://www.wasser-wissen.de/uebersichten/skurriles.htm 

direkt erreichbar über die Homepage. Die ersten beiden Nachrichten handeln über eine Benutzungsordnung für Aborte in Sachsen-Anhalt und ein Steak aus Klärschlamm wobei hier die Bezeichnung "Würze" besonders angebracht ist.

Wir hoffen Ihnen auch diese Woche interessante und für Sie nützliche Informationen übermittelt zu haben. Bitte empfehlen Sie den Newsletter auch an andere Interessenten.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Wasser-Wissen-Team