Wasser-Wissen-Newsletter Nr. 5 

(13.9.2002)

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Vielen Dank für Ihre Teilnahme am Wasser-Wissen-Newsletter.

Nach der Flutkatastrophe drängen wieder die "alltäglichen" Abwasserprobleme in den Vordergrund, wie z.B. die Medikamentenbelastung in Abwässern. In der heutige Ausgabe werden neben den Schlagzeilen der Woche weitere neue Linklisten sowie die Einbindung der Abwasserverordnung in die Suchmaschine von Wasser-Wissen vorgestellt.

Inhaltsverzeichnis des Newsletters:

--------

Schlagzeilen der Woche

  • Schwere Havarie im Klärwerk
  • Klärwerk in Ostrzeszów gilt als vorbildlich
  • Zuviel Dreck im Abwasser
  • Elbmarsch trocknet Klärschlamm
  • Bittere Pille für die Steinach

mehr dazu siehe:

http://www.wasser-wissen.de/newsletter/newsl_archiv2002.htm

Neue Linklisten

Auch in dieser Woche wurden zwei neue Linklisten erstellt, u.a. die Liste der Universitäten, die sich mit Wasser/Abwasser-fachspezifischen Themen beschäftigen (letzte Woche fehlte noch der Link zu der Seite), sowie eine Liste mit Foren, in denen Wasser/Abwassertechnische Themen behandelt werden. Letztgenannte Liste ist direkt erreichbar über das eigene Wasser- Wissen-Forum:

http://www.wasser-wissen.de/forum/forum01.htm 

Alle weiteren Linklisten sind leicht erreichbar direkt über die Homepage:

http://www.wasser-wissen.de 

Abwasserverordnung nun in Suchmaschine integriert

Ab sofort ist auch die gesamte aktuelle Abwasserverordnung inklusive aller Anhänge eingebunden in Wasser-Wissen.

http://www.wasser-wissen.de/gesetze/abwv/abwv.htm 

(auch erreichbar über das Stichwort im Lexikon)

Das besondere dabei ist die Integration der gesamten Verordnung in die eigene Suchmaschine.

http://www.wasser-wissen.de/suchen_in_waswis.htm 

Gibt man beispielsweise das Wort "Arsen" in die Suchmaschine von Wasser- Wissen ein, erscheinen u.a. sämtliche Anhänge der Abwasserverordnung, in denen Arsen erwähnt wird. Damit ermöglicht Wasser-Wissen die gezielte Suche innerhalb der Abwasserverordnung kombiniert mit dem Know-how des Wasser- Wissen-Lexikons.

Wir hoffen Ihnen auch diese Woche interessante und für Sie nützliche Informationen übermittelt zu haben und würden uns freuen, Sie ab Montag im Congress-Zentrum Bremen in der Fachausstellung des Colloquium "Produktionsintegrierter Umweltschutz" begrüßen zu dürfen. Dort wird das Projekt Wasser-Wissen erstmalig außerhalb des Internet einem breiten Fachpublikum vorgestellt werden. Bitte Empfehlen Sie den Newsletter auch an andere Interessenten.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Wasser-Wissen-Team