Vorfluter

(receiving water, on-site preflooder) Oberirdisches Gewässer, in das mit wasserrechtlicher Erlaubnis Abwasser durch eine Vorflut eingeleitet wird.

Hydrologisch betrachtet ist ein Vorfluter jedes Gerinne, in dem Wasser mit natürlichem oder künstlichem Gefälle abfließen kann. Die Einleitung von Abwässern gehört lediglich zur Nutzung, nicht zur Definition des Vorfluters, wie sie sich fälschlicherweise eingebürgert hat.

ww