Hygienisierung

(disinfection) Oberbegriff für alle Verfahren der Desinfektion bei deren Produkt die Anforderungen für Hygiene erfüllt werden können. Die Hygienisierung gilt bei Bedarf als zusätzliche Reinigungsstufe im Rahmen der Abwasserreinigung. Die Hygienisierung kann sehr unterschiedliche Verfahren umfassen:

Beispielweise erfolgt die Hygienisierung von Rechengut durch Verbrennung wohingegen die Hygienisierung von Rohschlamm z.B. im Faulturm erfolgen kann.