Wasser-Wissen



heterotroph

(heterotrophic) Kurzbezeichnung für den Begriff "chemo-organo-heterotroph". Die Lebensweise von Mikroorganismen, bei der Energie zum Aufbau von Biomasse durch Oxidations- oder Reduktionsreaktionen gewonnen wird (chemotroph). Organische Substanzen dienen als Elektonendonatoren (organotroph), und Kohlenstoff wird zum Aufbau von Biomasse aus organischen Substanzen bezogen (Heterotrophie).

Beispielsweise erfolgt die Sulfatreduktion mit heterotrophen Mikroorganismen. Sie werden auch bei der Messung des Biochemischen Sauerstoffbedarfs (BSB) eingesetzt und treten beim Belebtschlammverfahren, in  Abwasserteichen und bei der Verrieselung von Abwasser auf.

ww

 
Impressum