dezentrale Abwasserentsorgung

bedeutet Abwasserbehandlung vor Ort unter Vermeidung größerer Vermischungen und langer Kanäle.

Entsorgung der nicht an die zentrale Kanalisation angeschlossenen Gebiete. Mobile Entsorgung von Fäkalschlamm aus Hauskläranlagen und von Fäkalwasser aus abflusslosen Gruben. Behandlung erfolgt in der Regel in der zentralen Kläranlage.